Glasfaser in Bremen

Wechsel jetzt zu LWLcom,
deinem lokalen Internetanbieter!

FAQ / Häufig gestellte Fragen

Allgemein

Ob LWLhome oder LWLhome MAX bei dir verfügbar ist, kannst du ganz einfach und schnell unter dem Link: www.lwlcom.net/verfuegbarkeit überprüfen.

Unser Netz erstreckt sich über ca. 350 km Glasfaserstrecke. Damit decken wir einen Großteil von Bremen ab.

Wir versorgen mittlerweile über 1000 Haushalte mit Glasfaser und können möglicherweise auch dir unser Internetpaket mit Glasfaser anbieten. Ob ein Glasfaseranschluss an deinem Standort bereits in Planung oder sogar sofort verfügbar ist, kannst du hier prüfen: Verfügbarkeitscheck

Sowohl in dem Paket LWLhome 100 als auch im Paket LWLhome MAX ist die Festnetz- und Mobilfunk-Flat inklusive.

Sofern wir unsere Internetpakete an deinem neuen Wohnort anbieten können, ziehst du ganz bequem mit deinem bestehenden LWLHome/MAX Vertrag an deine neuen Adresse. Teile uns bitte dazu rechtzeitig deine Daten mit, sodass wir einen Schaltungstermin vereinbaren können.
Bei allen weiteren Fragen stehen wir dir natürlich gerne per Mail oder telefonisch zur Verfügung.

Organisatorisch

Sobald die Bestellung bei uns eingegangen ist, wird sie in kürzester Zeit bearbeitet und weitergeleitet.
Anschließend erwartet dich ein Telefonanruf von einem unserer Techniker, mit dem du einen Termin vereinbarst.

Die monatliche Kündigung ist in den Paketen LWLhome 100 und LWLhome MAX möglich.
Ansonsten gilt eine Kündigungsfrist von 4 Wochen.

Um deine Fragen möglichst schnell zu beantworten, haben wir folgende Support Möglichkeiten:
- Telefonsupport unter der Nummer: (0421) 9 88 88 - 88
- Email: support@lwlcom.net

Ganz einfach: Online!
Bestelle jetzt online unter folgendem Link deine neue Highspeed Internetleitung! Verfügbarkeit prüfen

Du kannst deinen Vertrag schriftlich an die unten aufgeführte Adresse oder per E-Mail kündigen.
Adresse:
LWLcom GmbH
Ladestr. 35a
28197 Bremen

E-Mail: hilfe@lwlcom.net

Du möchtest testen, wie schnell du im Internet surfst?
Kein Problem, gehe einfach auf unseren eignen LWLcom Speedtest!
Klicke auf folgenden Link um den Speedtest zu starten: speedtest.lwlcom.net

Du kannst per SEPA-Lastschrift zahlen. Es werden alle Bankinstitute aus Deutschland akzeptiert.

Du hast dich für eine andere Bank entschieden oder einfach neue Bankdaten?
Kein Problem! Fülle einfach das unten aufgeführte Formular mit deinen neuen Bankdaten aus und sende dies via E-Mail an hilfe@lwlcom.net.

Bei Fragen rund um Rechnungen und Zahlungen hilft dir unsere Buchhaltung und der Support gerne weiter! Schreibe uns dein Anliegen an hilfe@lwlcom.net oder rufe den Support unter (0421) 9 88 88 - 77 an.
Bitte halte stets deine Kundennummer zur Hand.

Dein Nachmieter kann deinen Vertrag übernehmen. Dazu müssen beide Parteien einen Übernahmevertrag unterzeichnen.
Diesen Übernahmevertrag kannst du ganz bequem hier herunterladen. Dieser sollte dann schnellstmöglich ausgefüllt an uns per Mail oder per Post zugeschickt werden.
Bei allen weiteren Fragen stehen wir dir natürlich gerne per Mail oder telefonisch zur Verfügung.

Du hast während des Bestellprozesses die Möglichkeit, für deine Anschlussart das passende Modell auszuwählen.
Falls du dich für ein bestimmtes Modell entschieden hast, gibt es bei uns die Option das Gerät zu erwerben. Der Preis variiert je nach Modell.

Wenn dein Vertrag beispielsweise zum 01.12.2019 ausläuft, erhältst du für den abgeschlossenen Monat (November) noch eine Rechnung.
Bei allen weiteren Fragen stehen wir dir natürlich gerne per Mail hilfe@lwlcom.net oder telefonisch unter (0421) 9 88 88 - 77 zur Verfügung.

Technisch

Die Bandbreite variiert je nach Paket. Bei dem Paket LWLhome 100 steht dir zu jeder Tageszeit die volle Bandbreite von 100/40 Mbit/s zur Verfügung.
Dies kannst du aber auch unter folgendem Link selbst überprüfen: speedtest.lwlcom.net.
Mit dem Paket LWLhome MAX steht dir jeweils die schnellstmögliche, an deinem Anschluss verfügbare, Internetverbindung zur Verfügung. Dies kann je nach Adresse 100 Mbit/s, 250 Mbit/s, 500 Mbit/s oder 1000 Mbit/s sein.

Passwort der FritzBox ändern:

Öffne die Benutzeroberfläche fritz.box und melde dich mit deinem Passwort an. Oben in der Menüleiste findest du den Punkt "Angemeldet". Sobald du da drauf klickst öffnet sich die Option "Kennwort ändern". Nun kannst du dein neues Passwort auswählen und musst zum speichern auf "OK" klicken.

Um dein WLAN Passwort zu ändern musst du im Menü "WLAN" auf "Sicherheit" klicken. Anschließend auf die Registerkarte "Verschlüsselung". Wenn du die sichere WPA-Verschlüsselung (empfohlen) verwenden möchtest: Aktiviere die Option "WPA-Verschlüsselung".

Du brauchst Hilfe beim Einrichten deiner neuen FritzBox? Kein Problem, wir zeigen dir wie es geht!
1. Trenne deinen alten Router und schließe deine neue FritzBox an.
2. Um eine Verbindung zur FritzBox herzustellen, musst du den LAN Kabel mit dem Router verbinden.
3. Öffne den Internetbrowser und gehe auf fritz.box.
4. Melde dich nun mit deinen Daten an.
5. Nun kannst du deine FritzBox beliebig einrichten.

Um die IP-Adresse von deinem Router herauszufinden musst du auf folgende Methode zugreifen:
1. Öffne deinen Internetbrowser und gebe fritz.box in die Adressleiste ein.
2. Melde dich mit deinen Anmeldedaten, die auf der Rückseite der FritzBox stehen, an oder auf dem beiliegendem Dokument in der FritzBox.
3. Nun kannst du unter den DSL-Informationen deine IP-Adresse einsehen.
Du kannst auch auf www.wieistmeineip.de gehen und darüber eine Verbindung zur FritzBox herstellen.

Das Standardpasswort befindet sich entweder auf der Rückseite des Geräts oder auf dem beiliegendem Dokument aus dem Karton.

Du erhältst standardgemäß eine automatisch zugewiesene IPv4-Adresse und ein IPv6-Netz. Diese sind statisch.

Ja, das ist möglich. Schließe dein Faxgerät einfach direkt am Router an.

Das kommt auf die verwendete Technologie in deinem Wohnhaus an.